Dyspraxie

mangelnde Fähigkeit, Körperteile (z. B. Artikulationsorgane) zweckmäßig zu bewegen
• im Rahmen einer neurologischen Grunderkrankung
• als Entwicklungsdyspraxie



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Schulte-Hötzel, 2017