Logopädie für Kinder und Jugendliche

Wenn Ihr Kind

  • bestimmte Wörter anders ausspricht
  • Sätze verdreht oder Wörter wiederholt
  • wenig oder nur in bestimmten Situationen spricht
  • oder eine andere Störung beim Sprechen oder Schlucken hat:

Wir sind gerne für Sie da!

 

Im ersten Termin in unserer Praxis erheben wir auf spielerische, altersentsprechende Art eine ganzheitliche Diagnostik. Anschließend besprechen wir mit Ihnen unseren Therapieplan und wie wir Sie in die Therapie einbeziehen. Hierfür nehmen wir uns ausreichend Zeit, um auch Ihre Fragen angemessen zu beantworten.

 

Für die Therapie wählen wir individuell für Ihr Kind angepasste Methoden aus. Dabei ist uns ein beziehungsorientiertes Vorgehen wichtig. Nicht die Diagnose steht im Vordergrund, sondern Ihr Kind mit seinen Stärken und Schwächen.

 

Für unsere logopädischen Leistungen brauchen Sie eine ärztliche Heilmittelverordnung. Die Kosten für Kinder und Jugendliche werden bis zur Vollendung des 18. Lebensjahr von allen gesetzlichen Krankenkassen komplett übernommen. Sind Sie privat versichert, informieren wir Sie vor dem ersten Termin über die Kosten.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Schulte-Hötzel, 2021